Jugend

Jugend der „D’Paartaler“ wieder ’spitze‘

Huosigau-Wertungsplatteln in Grafrath

Die Jugend des Trachtenvereins „D’Paartaler“ Merching konnte in der Gruppenwertung ihren 1. Platz aus dem Vorjahr verteidigen, und somit den begehrten Wanderpokal wieder nach Merching entführen. Insgesamt 13 Gruppen aus dem Gebiet des „Huosigaus“, das sich von Merching bis hinter Weilheim erstreckt, gingen beim Wettstreit um die prestigeträchtige Siegertrophäe an den Start.

Auch bei den Einzelwertungen mit über 130 teilnehmenden Kindern und Jugendlichen hatten die „D’Paartaler“ des Öfteren die Nase vorn. Sie schickten 18 Einzelteilnehmer ins Rennen, die mit durchweg guten Leistungen zu überzeugen wussten. Herausragend waren gleich drei erste Plätze in den verschiedenen Altersklassen: Ruben Neuner (Buam bis 9 Jahre), Paul Stadtherr (Buam bis 13 Jahre) und Elisabeth Schramm (Deandl bis 13 Jahre) setzten sich jeweils gegen starke Konkurrenz durch. Auch Benedikt Rieger (Buam bis 16 Jahre) schaffte mit seinem dritten Platz den Sprung aufs Podest, und ist damit genau wie die erstplatzierten Einzelteilnehmer und die Siegergruppe für den „Bayerischen Löwen“ qualifiziert. Dieser wird heuer vom „Altbayerisch-Schwäbischen Gauverband“ ausgetragen, und findet in Königsbrunn statt.